Let the Grand go VIP

Muh the force be with you

Künstler wissen, es ist oft nicht leicht Künstler zu sein. Man macht dies alles zwar mehr für sich als für andere, aber ab und zu wäre es toll, wenn dabei etwas rausspringen würde. Aus diesem Grund habe ich beim Frequency Tshirt contest mitgemacht und würde mich freuen, wenn ich dort einen der ersten Plätze erreichen würde. Dies geht allerdings nur, wenn mein Design genügend Likes bekommt. (Ja ich weiß, diese ewige Like sammlerei nervt, mir wäre es auch lieber es gäbe eine Jury). Da es sich bei meinem Shirt um eines der wenigen handelt, die nicht mit den zur Verfügung gestellten Bildchen gebastelt wurden, sondern selbst gezeichnet wurde, würde es mich umso mehr freuen einen Platz zu ergattern. Arbeit war es ja immerhin ;).

Leider ist das Bild des T-shirts relativ unscharf, kann aber Laut Frequency Team nicht mehr verbessert werden. Aber man erkennt dennoch was es darstellen soll und die Shirt Fassung wäre dann ja auch wieder scharf ;).

ALso Liked und shared den Teufel bitte aus folgendem Link:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s